SCIENCE meets HOMOEOPATHY im Februar in der Urania

Am 12. Feburar beginnt der Kongress Science meets Homeopathy – Wissenschaft trifft Homöopathie – in der Berliner Urania! Das große Thema: Wie kann man die Wirksamkeit von Hahnemanns Heilkunde auf fundierte wissenschaftliche Füße stellen? Was wissen wir jetzt schon? Wie erfahren wir mehr? Welche Ansätze sind vielversprechend? Und wie würde ein plausibles Erklärungsmodell die Welt der Medizin verändern? Gastgeber Dr. med. Irene Schlingensiepen und Mark- Alexander Brysch haben die namhaftesten Forscher eingeladen, um diesen Fragen auf den Grund zu gehen. 

genaueres bei Globulix.de

Source: http://www.urania.de/programm/2015/y750/