Die Behandlung

Behandlungsablauf Erwachsene

Die homöopathische Behandlung beginnt mit einem ausführlichen Erstgespräch. Wir sprechen nicht nur über körperliches, sondern auch über Ihre Träume, Ihre Interessen oder Ihr seelisches Befinden. Nach dem Erstgespräche werte ich die Informationen aus, repertorisiere, und recherchiere. Dann bekommen Sie ihr homöopathisches Mittel - eines unter tausenden.

Folgetermine

In den Folgeterminen passen wir die Mittelgaben an, suchen bei Bedarf ein neues Mittel oder bearbeiten aktuelle Themen.

Um den Behandlungserfolg zu optimieren benötige ich anfangs eine telefonische Rückmeldungen nach etwa 2 Wochen. Ca. 4 Wochen nach der ersten Mittelgabe machen wir einen Folgetermin, in dem wir feststellen, inwieweit die Heilung vorangeschritten ist. Weitere Folgetermine werden machen wir im Abstand von vier Wochen. Diese dauern je nach Fall eine halbe bis eine Stunde. Damit dieser Erfolg auch länger anhält, ist es bei chronischen Krankheiten wichtig, dass Sie etwa ein Jahr lang in Behandlung bleiben, manchmal auch länger. Je nach Verlauf genügen dann aber auch gelegentliche Rückmeldungen oder Telefonate.

Kinder und Babys

Praxismoabit.jpg

Bei Kindern dauert das Erstgespräch je nach Alter 1-2 Stunden. Bei Babys dauert es manchmal nur eine halbe Stunde, bei größeren Kindern, die sprechen und spielen, geht es oft zwei Stunden. Wichtig sind vor allem auch das Befinden der Mutter in der Schwangerschaft und der Geburtsverlauf. Bei der Kinderanamnese sollte also möglichst die Mutter und gerne auch der Vater zugegen sein, und selbstverständlich das Kind.

Akutbehandlung

Bei akuten Beschwerden dauern das Gespräch und die Untersuchung in der Regel 20 bis 30 Minuten.

Massage

Ich biete begleitend zur Homöopathie oder "einfach nur so" Massagen an. Dabei behandle ich sowohl organische Erkrankungen als auch Beschwerden im Bewegungsapparat. Ich massiere mit duftenden Ölen. Dabei werden ganz sanft energetische Blockaden gelöst, Reflexpunkte stimuliert und Organe gekräftigt.

 

Honorar Homöopathie

In einem telefonischen Vorgespräch erkläre ich gerne die Behandlung und die Honorare.
Leistung Preis
Akutbehandlung und telefonische Beratung 10-20 Euro
Erstanamnese bei chronischen Erkrankungen (ca. 2 Std.), je nach Zeitaufwand 100 - 200 Euro
Folgetermine (1/2 bis 1 Std) je nach Zeitaufwand 30 - 80 Euro
Baby-Anamnese (ca. 1 Std) je nach Aufwand 40 - 80 Euro
Kinder-Anamnese (ca. 1-2 Std) je nach Zeitaufwand 40 -160 Euro

Creative Healing Massage (Fruchtbarkeitsmassage):

Leistung Preis
Eine Stunde 60 Euro
Eine halbe Stunde 30 Euro

Krankenkassen und Versicherungen

Da ich Heilpraktikerin bin, werden meine Honorare nur von privaten (Zusatz-) Versicherungen übernommen. Bei privat versicherten Patienten oder Patienten mit Beihilfe, berechne ich andere Honorare. Gesetzliche Krankenkassen erstatten die Kosten von Heilpraktikern normalerweise nicht. Wenn sich jemand die Behandlung nicht leisten kann, bitte ich um einen Anruf. Wir finden eine Lösung mit Austausch oder einem anderen Ausgleich.

Heilpraktikerversicherung

Private Zusatzversicherungen für Heilpraktikerleistungen erstatten die Kosten zu 80 bis 100%. Sie eignen sich vor allem für Kinder und Menschen ohne Vorerkrankungen.

Behandlungsplan

Für Menschen mit Vorerkrankung (und finanziellen Schwierigkeiten, die Erstanamnese zu bezahlen) biete ich ein Behandlungsprogramm. Für 30 Euro monatlich (ein Jahr lang) sind alle Behandlungen und die Erstanamnese bezahlt. Danach entscheiden Sie, ob sie weiter in Behandlung bleiben wollen.

Sprechzeiten und Termine

Meine Praxis ist eine Bestellpraxis mit fester Terminvergabe. Wenn Sie einen Termin nicht einhalten können, sagen Sie bitte mindestens 24 Stunden vorher, bzw. einen Arbeitstag vorher ab. Verdienstausfälle muss ich sonst berechnen.

DSC04356.JPG